4 Kandidaten stehen Rede und Antwort

Wie auch immer die Wahl am 15. März ausgehen wird: Der Chefsessel im Heroldsberger Rathaus muss neu besetzt werden, denn der bisherige Amtsinhaber Johannes Schalwig steht aus Altersgründen nicht mehr Verfügung. Gleich vier Parteien wollen diese Chance nutzen und haben ihre Kandidaten ins Rennen geschickt. Um das Amt des ersten Bürgermeisters bewerben sich Jan König (Marktgemeinderat der CSU), Hubert Selzle (Marktgemeinderat der SPD), Udo Stammberger (amtierender 2. Bürgermeister, Marktgemeinderat der Freien Wähler) und Julian Wehfritz (Die Grünen).

Um den Heroldsbergern die Entscheidung etwas zu erleichtern, lädt der TUSPO Heroldsberg alle Bürgerinnen und Bürger am Montag, 10. Februar um 19.00 Uhr zu einem offenen Gespräch mit den Kandidaten in den Bürgersaal ein (Einlass ab 18.30 Uhr, Hauptstr. 104, Heroldsberg). Alle vier Bewerber werden auf dem Podium zu ihren Wahlprogrammen Stellung nehmen, ihre Planungen für die Marktgemeinde erläutern und Fragen aus dem Publikum beantworten. Aufgrund der begrenzt vorhandenen Sitzplätze ist ein Einlass nur mit Eintrittskarte möglich. Restkarten sind an der Abendkasse erhältlich.

Hier KLICK zum Kunstrasenplatz

Aktuelle Termine / Sportplatz

Keine Termine



Der Tuspo Heroldsberg dankt seinen Sponsoren für die Unterstützung... smile