Aktuelles vom Tuspo Heroldsberg

Wie es bei der Theatergruppe Heroldsberg guter Brauch ist, spendet sie regelmäßig aus den Einnahmen der jährlichen Veranstaltungen.
Diesmal durften sich zwei Förderer unserer Tuspo-Sportler über jeweils 350 € freuen und sagten auch im Namen der Spieler

HERZLICHEN DANK!

Margit Solfrank, 1.Vorstand Förderkreis Handball nahm voller Freude den Spendenscheck vom Vorstand der Theatergruppe, Peter Basel, entgegen. Das Geld ist bereits verplant, davon werden die notwendigen Bälle für die Minis angeschafft. Der Zuwachs dort ist so groß, dass die vorhandenen Bälle nicht mehr für alle Teilnehmer reichen. Tummeln sich doch teilweise bis zu 60 Kinder in der Halle.

v.l.:Kerstin Kellner (TGH), Klaus Pürstinger (TGH), Margit Solfrank (Vorstand Förderkreis Handball), Peter Basel (Vorstand TGH), Heinrich Ferschmann (Vorstand Fußball Förderverein)

Heinrich Ferschmann, 1. Vorstand des Fußball Fördervereins Heroldsberg e.V. strahlte ebenso bei der Scheckübergabe auf dem Fußballplatz des Tuspo Heroldsberg. Das Geld wird für notwendige Anschaffungen unserer Fußballer verwendet.

Hier die großzügigen Spender mit der U15-Mannschaft, die den Aufstieg in die Kreisklasse geschafft haben.

Stellen Sie auch in diesem Jahr wieder Ihre Fitness unter Beweis und erwerben das

Deutsche Sportabzeichen

Das Deutsche Sportabzeichen ist eine Auszeichnung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB). Es ist die höchste Auszeichnung außerhalb des Wettkampfsports und wird als Leistungsabzeichen für vielseitige körperliche Leistungsfähigkeit verliehen. Die zu erbringenden Leistungen orientieren sich an den motorischen Grundfähigkeiten Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination. Aus jeder dieser Disziplingruppen muss eine Übung erfolgreich abgeschlossen werden. Der Nachweis der Schwimmfertigkeit ist notwendige Voraussetzung für den Erwerb des Deutschen Sportabzeichens.

Informationen zu den Sportarten finden Sie auch unter: http://www.deutsches-sportabzeichen.de

Training und Abnahme der Prüfungen finden ab 11.6.2019 jeden

Dienstag von 18.00 – 19.30 Uhr

am Sportplatz hinter der Hauptschule von Heroldsberg statt.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
Martin Daschke, Tel. 0911 / 518 68 58

Die ordentliche Mitglieder-Jahreshauptversammlungfindet findet statt am

Freitag, den 29. März 2019, Beginn: 19 Uhr im Sportheim Heroldsberg

Tagesordnung

  1. Begrüßung und Bericht der 1. Vorsitzenden
  2. Bericht des Schatzmeisters
  3. Berichte der Abteilungen
  4. Bericht des Kassenprüfers
  5. Entlastung des Schatzmeisters
  6. Entlastung des Vorstandes
  7. Genehmigung des Haushaltsplanes 2019
  8. Wahl des 2. Vorstandes
  9. Wahl des Schatzmeisters
  10. Wahl Vereinsjugendleiter
  11. Wahl Schriftführer
  12. Ehrungen
  13. Kunstrasenplatz - Finanzierung
  14. Anträge und Anregungen
  15. Verschiedenes

Anträge sind bis zum 18.03.2019 schriftlich oder per Mail bei der Vorstandschaft einzureichen.

Stefanie Piegert
1. Vorsitzende

 

Die Stadt- und Kreissparkasse Erlangen Höchstadt Herzogenaurach unterstützt jedes Jahr Vereine aus dem Landkreis mit einer Spende. Auch diesmal durfte Vorstand Stefanie Piegert einen Scheck in Höhe von 500€ entgegennehmen. Dafür sagen wir HERZLICHEN DANK!!!

 

Liebe Vereinsmitglieder vom Tuspo Heroldsberg, lieber Vorstand und Vereinsrat,  liebe Trainerinnen und Trainer aller Sportarten, liebe Betreuerinnen und Betreuer, lieber 1. FC Nürnberg und alle befreundeten Vereine aus der nahen und fernen Umgebung,  

wir möchten uns auf diesem Wege, im Namen der Familien Ballmann, Much und Wilke bei Euch und Ihnen allen für die große Anteilnahme am Tod von Frederik und Luca bedanken. Viele haben uns Emails, Nachrichten, Karten, Kränze und einiges mehr in der für uns schwierigsten Phase unseres Lebens zukommen lassen. 

Danke auch an alle diejenigen, die bei der Beerdigung der beiden Freunde mit und bei uns waren und/oder im Sinne unserer verstorbenen Jungen, die über viele Jahre in unserem Verein Fußball gespielt haben, eine Spende für das Kunstrasenprojekt des Tuspo Heroldsberg überwiesen haben. Viele haben in den Mannschaften gesammelt, Spieler haben ihr Taschengeld gegeben und viele liebe Menschen aus nah und fern haben dieses Projekt unterstützt. 

Die Familien waren sofort davon überzeugt, dass dies absolut im Sinne der beiden Verstorbenen gewesen wäre, beide hatten sich als begeisterte Fußballer in der jetzigen A-Jugend schon sehr auf diesen gefreut, wie auch viele andere Fußballer im Verein. 

Die, auch von uns in dieser Dimension nicht erwartete, überwältigende Anteilnahme können wir immer noch kaum in Worte fassen! Es ist schön zu sehen, dass wir in schwierigen Zeiten zusammenrücken und uns gegenseitig unterstützen. Die Zeichen des Miteinanders und der Empathie sind ja immer noch in unserer Marktgemeinde Heroldsberg zu sehen und vor allen Dingen zu spüren. 

So bleibt es an uns allen, diesen gemeinsamen Geist weiterzuleben und zu tragen und Frederik und Luca in unseren Herzen zu bewahren. Herzlichen Dank dafür an Euch und Sie alle! 

Viele Grüße,

Björn Wilke und Georg Ballmann (stellvertretend für alle Familienmitglieder)

 

Hier KLICK zum Kunstrasenplatz

Aktuelle Termine / Sportplatz

23. Okt 2019
18:00 Uhr
E1-Jugend gg. Quelle Fürth (Pokalspiel)
26. Okt 2019
10:00 Uhr
E2-Jugend gg. ASC Boxdorf II
26. Okt 2019
10:00 Uhr
F2-Jugend gg. TSV Burgfarnbach 3
26. Okt 2019
11:00 Uhr
E1-Jugend gg. ASC Boxdorf
26. Okt 2019
11:00 Uhr
F1-Jugend gg. 1. FC Nürnberg



Der Tuspo Heroldsberg dankt seinen Sponsoren für die Unterstützung... smile