Aktuelles vom Tuspo Heroldsberg

Bereits Ende April begrüßte Frau Stefanie Piegert, 1.Vorstand die anwesenden Mitglieder und Freunde des Vereins zur jährlichen Mitgliederversammlung.

Herr Mathes stellte ausführlich den Finanzstatus vor und erläuterte alle Positionen des Haushaltsplans. Er erwähnte auch dankbar die Hilfe der Gemeinde bei der Realisierung der Sanierungsmaßnahmen.

Die einzelnen Abteilungen stellten ihre Arbeit und ihre Erfolge vor. Eine positive Entwicklung ist u.a. in der Fußballabteilung zu verzeichnen, wo die erste Herrenmannschaft den Aufstieg in die A-Klasse geschafft hat und zur neuen Saison auch eine zweite Mannschaft gemeldet werden kann. Auch die Herren-Handballer konnten Ihren Aufstieg feiern, während die Basketballer, sowohl Damen als auch Herren weiterhin ihre Position in der Bayernliga behaupten konnten. Bei Tischtennis und Kegeln fehlt der Nachwuchs, jeder Interessierte ist herzlich willkommen.

Herr Andreas Wohlrath stellte sich als engagiertes Tuspo-Mitglied zur Wahl zum 2. Vorstand. Er ist u.a. aktiver Fußballspieler in der Herrenmannschaft und trainiert die A-Jungendmannschaft. Die Mitgliederversammlung wählte Herrn Wohlrath einstimmig zum 2.Vorstand.

Aus der Finanzanalyse und dem Haushaltsplan wurde ersichtlich, dass  den Einnahmen aus den Mitgliedsbeiträgen und der leider immer geringer ausfallenden Spenden u.a. die gestiegenen Kosten der Fachverbände, der Instandhaltungskosten und der Personalkosten gegenüber stehen. Dadurch bedingt, erarbeitete der Vereinsrat in den vorangegangen Sitzungen eine minimale Beitragsanpassung. Die anwesenden Mitglieder stimmten dem Vorschlag einer Erhöhung des Grundbeitrags um 0,50 € pro Mitglied und Monat und die Einführung eines Abteilungsbeitrags in Höhe von 1,50 € für Erwachsene und 1€ für Kinder pro Monat für die Budo-Abteilung ohne Gegenstimme zu.

Die Beitrittserklärung mit den neuen Beiträgen, gültig ab 01.01.2017 kann ab November 2016 unter www.tuspo-heroldsberg.de  heruntergeladen werden.

Auch diesmal wurden unsere langjährigen Mitglieder für Ihre treue Mitgliedschaft zum Tuspo geehrt. Frau Piegert bedankte sich mit einer Urkunde und einer Anstecknadel.                         

                                                 

                 Ehrung von Heinrich Ferschmann für 35 Jahre Ehrenamt           Ehrung langjähriger Tuspo-Mitglieder

Alle Mitglieder sind aufgerufen beim "Frühjahrsputz" rund ums Sportheim zu helfen.  

Anstehende Arbeiten: - Terrasse (Moos entfernen) und umlaufende Regenrinne säubern

                               -  Bewuchs hinter Zäunen entfernen (Sträucher schneiden + Altholz einsammeln)

                               -  Pflanzbeete herrichten

                                - Steintribüne säubern

                                 - Zuschauerbereiche: Treppenbewuchs trimmen

 Bitte folgende Gerätschaften mitbringen:

  • Astscheren, Astzangen
  • Rechen
  • Spaten, Schaufel
  • Eimer / Abfallsäcke

Bitte Arbeitshandschuhe nicht vergessen!

Für Durstlöscher ist gesorgt. Bitte um kurze Rückmeldung per Mail an tuspo.heroldsberg@t-online.de, damit wir einen Überblick über die Beteiligung und die zur Verfügung stehenden Arbeitsmittel haben. Besten Dank.

Die Vorstandschaft freut sich über eine rege Beteiligung. Viele Hände - schnelles Ende.

Es ist schon lange her, dass es eine große Vereinsfeier gab. Auf Initiative unseres Schatzmeisters lud der Tuspo-Vorstand zum Mai-Feuer am 13.05.15 mit Würstchen, Steaks und Bier ein. Für die Kinder gab es selbstverständlich alkoholfreie Getränke. Cirka 100 Mitglieder und Freunde des Vereins folgten der Einladung und verbrachten einen schönen und lustigen Abend zusammen. 

In vorangegangenen zwei Arbeitsdiensten wurden u.a. die Sträucher auf dem Sportgelände geschnitten. Dabei sammelte sich jede Menge Holz an, welches an der Mai-Feier um 21 Uhr angezündet wurde. Da es für die Veranstaltung nur positive Rückmeldungen gab, wird es bestimmt bald wieder eine Tuspo-Feier geben. Für den Erfolg sind im Wesentlichen unser Schatzmeister Peter Mathes und unser Grillmeister (und Zeugwart) Andreas Wohlrath verantwortlich. Herzlichen Dank!

 

       

Am Donnerstag, 29.11.15 traf sich der Vereinsrat zur letzten Sitzung in diesem Jahr, mit einem besonderen Tagesordnungspunkt. Es ging um die Vorstellung eines Nachfolgekandidaten für den im September verstorbenen 2. Vorstand Dr. Gerd Leukert. 

Frau Stefanie Piegert, 1. Vorstand des Vereins stellte Andreas Wohlrath als Anwärter für das zu besetzende Amt vor. Herr Wohlrath hat sich bereits beim Tuspo verdient gemacht. Er spielt selbst Fußball in der Herrenmannschaft, betreut als Trainer die A-Jugend und ist auch Zeugwart in der Fußballabteilung. Andreas Wohlrath hat es mit viel Fleiß und Engagement geschafft, der Fritz-Engelhard-Hütte wieder neues Leben einzuhauchen. Es ist sein Verdienst, dass diese nun wieder rege genutzt wird.

Die anwesenden Vereinsratsmitglieder wählten Andreas (Andy) Wohlrath einstimmig zum 2. Vorstand des Tuspo Heroldsberg. Seine Amtszeit geht erst einmal bis zur nächsten Mitgliederversammlung, in der die Neuwahl des ausgeschiedenen Vorstandsmitglieds stattfinden muss. Der Vereinsrat wünscht dem neuen Amtsinhaber weiterhin viel Engagement und alles Gute für die bevorstehenden Aufgaben.

Gleich im Anschluss an die Wahl, nahm er seine Tätigkeit bereits auf:

 

Arbeitsdienst

 

Die fleißiegen Helfer beim Arbeitsdienst im März 2015

 

Aktuelle Termine / Sportplatz

29. Apr 2017
11:00 Uhr
Fußball: E1-Jugend gg. SF Großgründlach
29. Apr 2017
12:30 Uhr
Fußball: D1-Jugend gg. SC Germania Nbg. II
29. Apr 2017
14:30 Uhr
Fußball: C-Jugend gg. Tuspo Nürnberg
29. Apr 2017
15:00 Uhr
Fußball: A-Jugend gg. (SG) Altenberg/Deutenbach 2
30. Apr 2017
13:00 Uhr
Fußball: Herren II - TSV 1846 Nürnberg



Der Tuspo Heroldsberg dankt seinen Sponsoren für die Unterstützung... smile