Aktuelles von der Fußballabteilung

  • Gegner: KSD Hajduk
  • Termin: Samstag, 10.06., um 16 Uhr
  • Ort: Sportgelände der DJK Eintracht Süd, Germersheimer Strasse 118 in Nürnberg

 

Mit einem klaren 5:1-Heimsieg gegen Laufamholz und Patzern der Konkurrenz schob sich der Tuspo am letzten Spieltag noch auf einen starken zweiten Tabellenplatz. Highlight der Partie war ein spektakulärer Fallrückzieher von Pilny zum zwischenzeitlichen 2:0. Die „Blau-Weißen“ belohnen damit ihren starken Endspurt mit der Teilnahme an den Relegationsspielen. Tolle Spiele gegen die direkte Konkurrenz von TV Glaishammer und Zabo Eintracht brachten die wichtigen Punkte für die Saisonverlängerung.

Termine und Orte der (mindestens zwei) Relegationsspiele stehen zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht definitiv fest. Details werden zeitnah auf den Facebook-Seiten der Herren-Mannschaft und der Fußballabteilung bekanntgegeben. Außerdem erfolgt eine Information auf der Tuspo-Website.

 

Die erste Fußball-Mannschaft des Tuspo Heroldsberg mischt gehörig im Rennen um den Aufstieg in die Kreisklasse mit.

Nach dem 4:1-Sieg gegen TSV Johannis 1883 und der Niederlage des direkten Konkurrenten Zabo Eintracht liegt die Mannschaft von Trainer Uwe Linhardt nun wieder auf Tabellenplatz drei. Dieser Rang würde letztlich zur Teilnahme an den Relegationsspielen berechtigen. Gleich sechs Teams konkurrieren noch um die Teilnahme eine Liga höher in der neuen Saison.

Für den Kampf um die Kreisklasse brauchen die „Blau-Weißen“ viel Unterstützung. Das letzte Saisonspiel findet am Samstag (nicht Sonntag!), 03.06.2017 ab 16 Uhr in Heroldsberg statt, Gegner ist der SV Laufamholz.

Der Tuspo freut sich auf viele Zuschauer!

 

Unsere U-19 gewinnt das letzte Spiel gegen die Freunde von SpVgg Mögeldorf II und sichert sich somit mit 39 Punkten und 52:12 Toren die Meisterschaft und den Aufstieg in die Kreisklasse.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!

 

 

Im Rahmen des Ligapokal-Halbfinals begrüßten Tuspo-Vorstand Stefanie Piegert und Stefan Kolb (Sponsorenarbeit Fußballabteilung) den neuen Betreiber des REWE in Heroldsberg, Pascal Kneuer. Kneuer ist nun ebenfalls mit Bandenwerbung am Sportgelände des Tuspo vertreten. Als kleines Dankeschön für die Unterstützung überreichte Piegert einen Wimpel und einen Schal im Tuspo-Look.

Stefan Kolb dazu: „Wir freuen uns natürlich sehr, REWE Kneuer Heroldsberg als Sponsor gewonnen zu haben. Pascal Kneuer war sofort offen für ein Engagement. Uns ist wichtig, örtliche Firmen für den Verein zu begeistern. Letztlich profitiert ja auch die Jugendarbeit“.

 

Aktuelle Termine / Sportplatz

24. Jun 2017
10:00 Uhr
Fußball: F1-Jugend gg. FC Bayern Kickers
24. Jun 2017
10:00 Uhr
Fußball: F2-Jugend gg. FC Bayern Kickers 2
24. Jun 2017
11:00 Uhr
Fußball: E2-Jugend gg. SF Großgründlach 2
28. Jun 2017
17:30 Uhr
Fußball: F1-Jugend gg. TSV Brand (Pokal)
28. Jun 2017
18:30 Uhr
Fußball: D1-Jugend gg. SC Eckenhaid (Pokal)




Der Tuspo Heroldsberg dankt seinen Sponsoren für die Unterstützung... smile